Winterwanderung der Veteranen

…am Samstagmorgen trafen sich die 21 Teilnehmer am Bahnhof in Rheine, damit gemeinsam das erste Etappenziel Bevergern mit dem Bus angefahren werden konnte.

In Bevergern ging es dann die nächsten 17 km auf dem Hermannsweg in Richtung Almhütte, wo eine verdiente und zugleich ausgiebige Rast eingelegt wurde. Gut gestärkt und mit ausreichend Beleuchtung in den Händen, machten wir uns an die restlichen knapp 6 km, bevor wir gegen 19 Uhr den Weihnachtsmarkt in Brochterbeck erreichten.

Begleitet von Trompetenklängen verbrachten wir noch einige Zeit an den Lagerfeuern des Marktes und ließen den Abend bei ein paar Kalt-/ Heißgetränken ausklingen.

Alle Teilnehmer waren sich einig, auch im nächsten Jahr soll es wieder nach Brochterbeck gehen…, wir freuen uns jetzt schon darauf!