Letzter Heimspieltag der Hallensaison 17/18

Sonntag spielen um 13 Uhr die 1.Herren, um 15 Uhr die Damen und 17 Uhr die 2.Herren. Zusätzlich müssen die 2.Herren auch am Samstag um 14 Uhr ran.

Nachdem unsere erste Herren am vergangenen Wochenende beim Oberliga Aufsteiger der Eintracht aus Dortmund mit einer herausragenden Leistung einen hochverdienten 5:7 (1:3) Aufwärtssieg feiern konnte, steht am kommenden Sonntag nun die letzte Aufgabe vor heimischer Kulisse in dieser Hallensaison auf dem Programm.

Die Jungs empfangen mit der zweiten Mannschaft der Eintracht aus Dortmund das abgeschlagene Tabellenschlusslicht der Liga. Bereits im Hinspiel wurde schnell klar, dass die Begegnung eine recht eindeutige Angelegenheit werde sollte. Am Ende stand ein ungefährdeter 1:15 Auswärtssieg zu Buche. Nach dem man dank einer immer noch makellosen Auswärtsbilanz in den vergangenen Wochen reichlich Selbstvertrauen sammeln konnte, gehen unsere Jungs besonders torhungrig in die Begegnung. Abgesehen von den Langzeitverletzten kann Trainer Alexander König wieder alle seine Leistungsträger auf´s Parkett schicken. Anschlag ist um 13:00 Uhr in der Sporthalle der Kaufmännischen Schulen in Rheine.

Unsere Damen empfangen im Anschluss die zweite Mannschaft des ETB aus Essen. Gegen die gilt es sich mit einem Sieg eine gute Ausgangslage im Kampf um den Relegationsplatz um den Aufstieg zu verschaffen. Angepfiffen wird die Begegnung um 15:00 Uhr.

Unsere 2. Herren empfängt zum Abschluss des Spieltags um 17:00 Uhr den SSC aus Lünen. Aufgrund zuletzt toller Leistungen und einer soliden Punkteausbeute wahren sich die Jungs noch bis zuletzt die leicht Hoffnung auf den Klassenerhalt. Kommt vorbei und unterstützt die Jungs und Mädels.