Herzlich Willkommen

bei der Hockeyabteilung des RHTC Rheine. Wir freuen uns über euer Interesse an unserem Verein.

Das Miteinander im und die Verbundenheit mit dem Verein, die Symbiose von Tradition und Modernem und ein überdurchschnittlich hohes ehrenamtliches Engagement zeichnet die Hockeyspieler des RHTC Rheine aus. Der hohe Stellenwert des Hockeysports in Rheine prägt die fast hundertjährige Geschichte des Hockeysports in Rheine und lässt uns über die Grenzen Westfalens hinaus erfolgreich spielen.

Besucht uns doch einmal...

Am letzten Wochenende vor Weihnachten müssen gleich 9 Mannschaften ran.

Zusätzlich ist am Samstag vormittag wieder das Fördertraining.

Weiterlesen

In Würdigung ihres außergewöhnlichen Einsatzes für den RHTC Rheine wurde Ingrid Fischer am letzten Freitag von der Stadt Rheine geehrt.

Weiterlesen

…am Samstagmorgen trafen sich die 21 Teilnehmer am Bahnhof in Rheine, damit gemeinsam das erste Etappenziel Bevergern mit dem Bus angefahren werden konnte.

Weiterlesen

In Rahmen der Hallenvorbereitung trafen die Mädchen A auf den TSV Bemerode. Der Kontakt wurde über den ehemaligen Rheinenser Jörg Stracke geknüpft, dessen Tochter beim TSV Bemerode spielt.

Weiterlesen

Neben Laura Plüth haben zwei weitere Talente des RHTC den Sprung in eine Auswahlmannschaft geschafft.

Weiterlesen

Insgesamt 68 RHTCler haben die D-Lizenzprüfung bestanden.

Weiterlesen

Die Trainingszeiten sind online. Sie gelten ab Ende der Herbstferien.

Weiterlesen

Die Saison der Mädchen C ging am vergangenen Samstag erfolgreich zu Ende. Sie gewannen beim THC Münster völlig unerwartet den Westfalenpokal. Nach den Leistungen aus den Vorrunden war dieser Erfolg nicht zu erwarten.

Weiterlesen

Es hat sich in den letzten Jahren viel am Hockeyplatz getan.

Solche Umbauarbeiten bleiben natürlich nie ganz ohne Spuren. Jetzt sollen die Überbleibsel von den vielen Projekten entfernt werden.

Weiterlesen

Laura Plüth, Eigengewächs des RHTC Rheine, spielt schon seit Jahren in der WHV-Auswahl. Vor eineinhalb Jahren wurde die mittlerweile 15jährige von dem Fördertrainer des RHTC Rheine, Fabian Jeremias, zum Club Raffelberg vermittelt. Jetzt stehen ihre Chancen gut, für die Zentralsichtung des DHB nominiert zu werden.

Weiterlesen